Index 2018 Internationale Ausstellung, Dubai, VAE

Die internationale Ausstellung für Möbel, Interieur und Design Index 2018 findet in Dubai statt.

Veranstaltungort:Dubai Dubai World Trade Center
Veranstalter: D. M. G. World Media
Tickets:
  • Freier Eintritt
  • Eine Vorregistrierung ist auf der Website erforderlich.
    Zeit:26. und 28. März von 11 bis 19 Uhr
    27. März von 11 bis 21 Uhr
    29. März von 11 bis 18 Uhr
    Datum:26. März 2018 - 29. März 2018

    Die internationale Ausstellung für Möbel, Innenausstattung und Design 2018 (INDEX 2018) findet vom 26. bis 29. März in Dubai statt. Nebenveranstaltungen - Workplace Design Exhibition WORKSPACE und SURFACE Design Middle East.

    Die Ausstellung ist nützlich für Architekten und Designer, die erstklassige Innenräume für große Wohngebäude, Gewerbe-, Hotel-, Bildungs- und medizinische Projekte schaffen. Polstermaterialien und Stoffe von Herstellern, Veredelungsmaterialien werden ebenfalls vorgestellt.

    Samantha Kane-MacDonald, Leiterin der Ausstellung, sagte: "INDEX ist ein Ausdruck von Design: eine Persönlichkeit, die durch Innenräume veranschaulicht wird. In diesem März werden mehr als 600 Aussteller zusammenkommen, die alle notwendigen Kenntnisse und Produkte präsentieren, um jedem Raum einen exklusiven Look zu verleihen." "

    Das INDEX Design Festival beginnt am 26. März und dauert vier Tage. Während dieser vier Tage wird den Teilnehmern und Besuchern ein abwechslungsreicher und kreativer Dialog zwischen Möbel- und Dekorlieferanten, Innenarchitekten, ein umfangreiches Konferenzprogramm sowie individuelle Vorführungen und Präsentationen geboten.

    Zum ersten Mal wird das Ventura-Dubai-Projekt auf der Ausstellung durchgeführt, die ein Unternehmen aus 40 bekannten und vielversprechenden europäischen Designern, Labels und Studios repräsentiert, die sorgfältig für ihr Debüt im Nahen Osten ausgewählt wurden. Dubai folgt den europäischen Trends von Mailand, London, Berlin und New York und wird eine der weltberühmten Sammlungen von Designern beherbergen.

    Ein weiterer neuer Bereich - "Made in the UAE" - wird eine Sammlung von Kunsthandwerkern zusammenstellen: Glasbläser, Polsterer, Möbelhersteller mit führenden regionalen Architekten und Designgenies.

    Namhafte Branchenexperten wie Justin Wells, Indu Varanasi, Christian Meriu, Maliha Nishat und Paul Bishop werden im Rahmen des von Design Talks gesponserten OFIS-Business-Programms auftreten. Führende Branchentrends werden diskutiert. Außerdem wird der berühmte Architekt Joe Hamilton an der Ausstellung teilnehmen.

    Samantha Kane-MacDonald merkt an, dass die Identität des Verbrauchers - seine Überzeugungen, Emotionen und Ambitionen - heute im Mittelpunkt des Designs steht. Dekor und Interieur spiegeln die Persönlichkeit desjenigen wider, dem der Raum gehört, und der wiederum wird immer mehr in den kreativen Prozess einbezogen.

    Es ist zu beachten, dass ab 2018 die INDEX-Ausstellung zweimal im Jahr stattfindet: Die nächste findet im September parallel zur The Hotel Show statt.

    Sehen Sie sich das Video an: IDEX 2019 Live demonstration opening ceremony defense exhibition Abu Dhabi United Arab Emirates UAE (Februar 2020).